Gehöft "Vitrūna"

Gehöfte für den ländlichen Tourismus

Das ländliche Tourismus-Gehöft "Vitrūna" befindet sich am Ufer des wunderschönen Dusia-Sees auf dem Gebiet des Meteliai-Regionalparks.

Dusia ist einer der größten und saubersten Seen Litauens.

Klares Wasser, großes flaches Ufer ist auch ideal für Kinder. Die Kühle des Sees, die Ruhe der Natur sind bei weitem nicht die einzigen Vorteile des Gehöfts "Vitrūna". Hier können Sie Tretboote, Ruderboote und einen Katamaran mieten. Wenn Sie früh morgens angeln gehen, werden Sie nicht ohne Fang zurückkehren - Dusia ist einer der wenigen Seen in Litauen, in denen Lachse brüten. Und wenn Sie nicht angeln oder schwimmen möchten, können Sie Zeit damit verbringen, durch die flachen Ufer von Dusia unter den abfallenden Bäumen zu wandern oder einfach nur in der Sonne zu sonnen.

Wenn Sie ein Liebhaber aktiver Erholung sind, finden Sie hier äußerst gute Bedingungen. Das Gehöft verfügt über Beachvolleyball-, Fußball- und Basketballplätze. Es besteht die Möglichkeit Billard und Cricket zu spielen. Sport-Miniturniere finden anlässlich der Eröffnung und des Abschlusses der Saison statt.

Wer auf dem Gehöft gerne an Fahrradpedale denkt, kann diese Zweiräder mieten.

Anlagen

Wi-Fi
Spricht Englisch
Versteht Russisch

Klasse (sterne)

3 star

Älteste

Seirijai

Bewertungen

Kommentieren