Öffentliche Einrichtung "Lazdijai Tourism Information Center"

Die mobile Ausstellung des Regionalgeschichtsmuseums Utena „Gemeinsame europäische Identität im Kontext totalitärer Regime“

Ausstellungen

Ab 2024 Am 8. Mai zeigt das Museum der Freiheitskämpfe (Lazdijai, Vytauto Str. 18) die mobile Ausstellung „Gemeinsame europäische Identität im Kontext totalitärer Regime“ des Regionalgeschichtsmuseums Utena.

Diese Ausstellung ist ein Versuch, die Vergangenheit nicht nur Litauens als Ganzes, sondern auch europäischer Länder anhand der Geschichte einer Ecke des Landes kennenzulernen. Die Ausstellung ist nach dem Prinzip historischer Kontraste erstellt und besteht aus fünf Teilen, die die wichtigsten Ereignisse in der Region Utena und Litauen zwischen 1940 und 1965 aufzeigen und sie von Zeit zu Zeit mit dem Leben hinter dem „Eisernen Vorhang“ vergleichen. Wir laden Sie herzlich ein, die Ausstellung zu besuchen!